1. Kongresstag

8:30hStart des Livestreams
9:00h

Begrüßung und Einführung durch den Vorsitzenden


Prof. Dr. Dr. h.c. Bert Rürup, Präsident, Handelsblatt Research Institute

Rentenpolitik in der „Nach-Corona-Zeit“

9:10h

Corona-Folgen und die verbrauchte „demografische Dividende“


Prof. Dr. Dr. h.c. Bert Rürup
9:30h

Keynote:

Rentenpolitik in der Nach-Corona-Zeit


Hubertus Heil, Bundesminister, Bundesministerium für Arbeit u. Soziales
10:00hFragen an den Bundesminister

Altersvorsorgepolitik – Verlängerte Zinskrise der kapitalgedeckten Altersvorsorge

10:10h

Keynote:

Aktuelle finanzpolitische Herausforderungen


Dr. Jörg Kukies, Staatssekretär, Bundesministerium für Finanzen
10:40hFragen an den Staatssekretär
10:45hPause und Networking

Aktuelle Entwicklungen in der gesetzlichen Rentenversicherung

11:15h

Aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen in der gesetzlichen Rentenversicherung


Gundula Roßbach, Präsidentin, Deutsche Rentenversicherung Bund

  • Finanzsituation
  • Aktuelles
  • Ausblick
11:40hFragen an die Referentin

Die Zukunft der Altersvorsorge

11:45h

DISKUSSIONSRUNDE: Zukunft der AltersVorsorge – Ein unkonventioneller Vorstoß


Moderation: Prof. Dr. Dr. h.c. Bert Rürup

Alexander Gunkel,
Mgl. der Hauptgeschäftsführung, BDA
Klaus Morgenstern, Mgl. des Sprecherkollegiums, DIA
Dr. Peter Schwark, Mgl. der Hauptgeschäftsführung, GDV
Thomas Richter, Hauptgeschäftsführer, BVI
Hermann-Josef Tenhagen, Chefredakteur, FINANZtip
Michael Littig, Vorstand, teckpro AG, MIT Bundesschatzmeister, Co-Vorsitzender Kommission Arbeit und Soziales
12:30hMittagspause und Networking
13:40h

RENTENPOLITISCHE DISKUSSIONSRUNDE: Die rentenpolitischen Aufgaben der nächsten Legislaturperiode


Moderation: Prof. Dr. Dr. h.c. Bert Rürup

Matthias W. Birkwald,
MdB, DIE LINKE
Peter Weiß, MdB, CDU/CSU
Ralf Kapschack, MdB, SPD
Markus Kurth, MdB, Bündnis90/Die Grünen
Prof. Dr. Jörg Meuthen, Bundesvorsitzender, AfD
Johannes Vogel, MdB, FDP
Dr. Peter Schwark

Rechtmäßigkeit der Rentenbesteuerung

14:30h

Online-Statement:

Das Übergangsregime zur Rentensteuerreform – Verfassungswidrige Doppelbesteuerung?


Prof. Dr. Johanna Hey, Direktorin des Instituts für Steuerrecht, Universität zu Köln

  • Das Übergangsregime zur Rentensteuerreform – Verfassungswidrige Doppelbesteuerung?
  • Ermittlung der Doppelbelastung
  • Aktuelle Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs
14:40h

Statement:

Rechtmäßigkeit der Rentenbesteuerung (Doppelbesteuerung)


Dr. Rolf Möhlenbrock, Leiter Steuerabteilung, Bundesministerium der Finanzen

  • Sachstand
  • Haltung der Finanzverwaltung
  • Perspektive
14:50h

DISKUSSIONSRUNDE: Ist die seit 15 Jahren praktizierte Rentenbesteuerung verfassungswidrig?


Moderation: Dr. Michael Karst

Prof. Dr. Johanna Hey
Dr. Rolf Möhlenbrock
15:05h

Aktuelle Fragen der Versicherungsaufsicht


Dr. Frank Grund, Exekutivdirektor Versicherungs- und Pensionsaufsicht, BaFin

  • Ökonomische Herausforderungen
  • Aufsicht
  • Regulatorik
15:25hFragen an den Referenten
15:30hPause und Networking

Neue Lösungen in der privaten Altersvorsorge

16:00h

Disruption der Altersvorsorgebranche – Neuer Produkt- und Beratungsansatz gefordert…


Martin Gattung, Gründer und Geschäftsführer, Aeiforia GmbH

  • Transparenz
  • Nachhaltigkeit
  • Fairness
16:20h

Riester-Reform unterblieben – Weg frei für ein öffentlich-rechtliches Standardprodukt


Dorothea Mohn, Teamleiterin Finanzmarkt, Verbraucherzentrale Bundesverband

  • Möglichkeiten eines Standardproduktes
  • Einordnung von Garantien
  • Gestaltung des Zugangs
16:40h

Ende der Beitragsgarantie in der Lebensversicherung: Niedergang oder Neuorientierung?


Axel Kleinlein, Vorstandsvorsitzender, Bund der Versicherten

  • Status Quo: Niedrigzins setzt Branche unter Druck
  • Lösungssuche: Schwächung der Garantien zu Lasten der Versicherten
  • Quo-Vadis LV: Neue Altersvorsorgelösungen

Digitalisierung in der Altersvorsorge

17:00h

Selfservice Altersvorsorge: Was kann und sollte der Verbraucher leisten?


Michael Littig, Vorstand, teckpro AG

  • Nutzung eines digitalen Renteninformationssystems
  • Zusammenspiel mit Steuerberater, Bank und Versicherung
17:20h

DISKUSSIONSRUNDE: Wie verbraucherorientiert ist die private Altersvorsorge?


Moderation: Prof. Dr. Dr. h.c. Bert Rürup

Martin Gattung
Dorothea Mohn
Axel Kleinlein
Michael Littig
17:40hEnde des ersten Kongresstages
17:45hMCC und Willis Towers Watson laden Sie ein zur Verleihung des Deutschen-bAV Preises.